Image- und PR-Fotografie für das Audi Zentrum Trier


Image- und PR-Fotografie für das Audi Zentrum Trier

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser,

das Audi Zentrum ist eines von unseren vielen B2B Kunden, die auf unsere Stärke in der Imagefotografie vertrauen. Eine Liste unserer Referenzen können Sie hier einsehen.

Auftrag

Wir wurden telefonisch von der Marketing-Abteilung im Audi Zentrum beauftragt, die Neueröffnung des Verkaufsstandorts Trier nach der Renovierung zu dokumentieren.

Nach unserer Rückfrage erfuhren wir, dass gleichzeitig der neue Audi A5 sowie der Audi Q5 vorgestellt werden sollte sowie Showacts wie Livemusik und Photo Booth ebenfalls vor Ort waren. Insgesamt wurden 400-500 Leute erwartet.

Die Fotos sollten primär für die Facebook-Seite sowie für interne Zwecke verwendet werden. Als Ergebnis wären 50 Fotos ausreichend gewesen. Vorab: Wir lieferten 200 Fotos 🙂

Technik

Da wir nicht genau absehen konnten, wie die Lichtverhältnisse vor Ort waren, nahmen wir wie fast immer die gesamte mobile Technik mit. Insgesamt fotografierten wir mit zwei Nikon D750, diversen Festbrennweiten, einem Stativ und 3 Aufsteckblitzen, die entfesselt ausgelöst wurden.

Geplant war, dass wir auf jeden Fall ein paar schöne Fotos der Auto bekamen, die Gesamtheit des Events darstellten und natürlich auch einige Gäste fotogafierten, um die Stimmung einzufangen. Daher wählten wir eine Kombination aus Flash on Top, also den Blitz direkt auf der Kamera sowie 1-3 stationär verteilte Blitze auf Stativen, die den sehr dunklen Raum erhellten. Dies garantierte eine maximale Flexibilität, sodass wir sowohl mobil zwischen den Gästen unterwegs, als auch stationär (meine Assistentin Katja) auf der Empore unterwegs waren. Von hier schossen wir mit langer Verschlusszeit vom Stativ Fotos, um die Bewegung und Stimmung einzufangen.

Das Ergebnis

Unser Auftraggeber erwartete die üblichen Pressefotos – eigentlich kein Sache, die einen Kunden emotional begeistern kann. Da es aber gerade dann spannend wird, wenn wir den Kunden überraschen können, nahmen wir neben speziellen Winkeln und Aufnahmemethoden noch eine spezielle Bearbeitung vor, womit man eigentlich bei einem solchen Auftrag nicht rechnen muss.

Das Ergebnis überzeugte nicht nur uns! Die gemachten Fotos werden nun nicht nur bei Facebook geteilt; Audi nutzt diese Fotos nun in der internen Hauszeitschrift sogar dazu, die deutschlandweiten Präsentationen des neuen A5 und Q5 zu zeigen!

Job Done!

Wer bucht uns als nächster Kunde?

jetzt buchen!